HaNaMi

Forum der Manga AG
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Austausch | 
 

 nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di Jan 22, 2008 7:51 pm

Ich habe wirklich viele Manga gelesen, die nicht wirklich einem Genre zuzuordnen sind:
- Yami no Matsuei (kann ich nur jedem dringlichst empfehlen, schön dunkel)
- X-1999 (auch schön düster)
-Death Note (einfach nur geil)
- Tokyo Babylon (auch schön dunkel)
- Hellsing( dazu brauch ich ja nix mehr sagen)
- usw und so fort


überhaupt sind die Mangas von CLAMP eigentlich kaum einen Genre zuzuordnen...

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Cthulhu
Ich besitze mehr als 1 Manga!
Ich besitze mehr als 1 Manga!
avatar

Anzahl der Beiträge : 523
Ort : R'yleh
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di Jan 22, 2008 11:14 pm

XD Hellsing.....*-*
CLAMP-Werke sind wirklich immer sehr beeindruckend aufgebaut...dazu darzustellen wäre Chobits...melancholisch, ein leicht philosofischer Hauch vereinigt mit einem markantem Humor, sowie einer äußert interessanten Geschichte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiara
Manga-Freak
Manga-Freak
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Alter : 25
Ort : Irgendwo im Nirgendwo
Anmeldedatum : 26.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So Jan 27, 2008 11:00 pm

Viele meiner Mangaserien, die ich lese, lassen sich schwer zuordnen.

Magister Negi Magi:
Ein 10jähriger Zauberer der an einer Mädchenschule unterrichtet. Viel Action, viel Spaß, und viele Mädchen die in den kleinen Negi verschossen sind. Außerdem ein großer "Süüüß-Faktor".
Vom Mangaka von Love Hina.

Detektiv Conan:
Ebenfalls für beide Geschlechter. Ich besitze nur ein paar Mangas (die, in denen Shinichi und/oder Kaito Kid drin vorkommen X3).

Grenadier:
Ein Shonen-Faktor wäre schonmal, dass die Hauptfigur eine Frau mit I-Körpchen ist und sie ihren Revolver auf sehr interessante Weise nachläd.
Trotzdem mag ich den Manga. Frauen, Waffen/Action und Abenteuer. Leider besitze ich hier nur den ersten Band. 6,50 für schon 8 Bände sind mir zu viel Q___Q (ihr armen Death Note Leser)

Monster Attack & Indepéndent:
Der Humor von DuO ist für alle anspruchsvoll (zumindest für die, die genug Humor besitzen). Wirkliche Storylines hab ich noch nicht entdeckt, ich schätze die Mangas leben einfach von diesen sinnlosen Gags, die sie trotzdem lesenswert machen. Außerdem sind die Zeichnungen toll.
Und das ist bei mir die Hauptsache: Wenn mir die Zeichnungen nicht gefallen, kann die Story noch so ausgefallen sein, es fällt mir schwer, sie in die Hand zu nehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So Feb 17, 2008 4:40 pm

Also mir gefallen die DuO Mangas nicht besonders gut... Wahrscheinlich liegt das an der übertriebenen benutzung von Ratserfolie und überhaupt zu viel Kitschzeugs...
Mir kommt es in letzter Zeit eher auf die story an und nicht auf die Zeihcnungen... mich regt ein zu hoher "kawaii" Faktor nämlich ienfach nur auf...

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di März 04, 2008 8:54 pm

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:44 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Mi März 05, 2008 5:09 pm

jo.-... dann fang mal ich.. ich höre... (bzw. lese)

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Do März 06, 2008 5:28 pm

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Fr März 07, 2008 12:12 pm

Du kannst es ja mal bei ebay versuchen... Da gibt es solche mangas meist auch sehr viel günstiger ! ^^ Vielleicht bekommst du sogar nen Sonderpreis für mehrere Bände zusammen.

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Fr März 07, 2008 10:03 pm

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Sa März 08, 2008 6:58 pm

lass rüber wachsen.... XD

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So März 09, 2008 12:20 am

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So März 09, 2008 2:15 pm

Jaha.. mach das.. ich freu mich schon XD

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Mi März 12, 2008 1:39 am

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:46 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Mi März 12, 2008 12:19 pm

lool... das da oben ist ein bild aus einem anime.. hast du schon gelesen, wie diese rubrik heißt? XDXDXD
wir begeben uns aber nun auf einen roadtrip, dessen ziel es ist die verloren gegangene seele matts zu finden... hmm.. matt ist auch ein charakter aus der 1. staffel digimon.. vielleicht findeste den ja dort

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Mi März 12, 2008 3:15 pm

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:46 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Do März 13, 2008 1:03 pm

sag uns bitte allen bescheid, wenn du ihn gefunden hast, so wie ich bescheid gebe, wenn ich endlich mal L gesichtet habe. Razz

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Cthulhu
Ich besitze mehr als 1 Manga!
Ich besitze mehr als 1 Manga!
avatar

Anzahl der Beiträge : 523
Ort : R'yleh
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So März 16, 2008 5:33 pm

Der lachende Vampir ist ein ebenfalls sehr interessanetr Manga...
Der Mittelschüler Konosuke Mori wird von Rakuda Onna, einer 130 Jahre alten Dämonin, zu ihrem Begleiter ausgewählt. Er muss ihr Blut trinken und wird so zu einem Vampir, der das Tageslicht nicht verträgt und in regelmäßigen Abständen neue Opfer finden muss, um seinen Blutdurst zu stillen. Er empfindet Lust und Berauschung bei seinen Taten und wendet sich vollständig von seinem bisherigen Leben ab.

Luna Miyawaki ist eine Mitschülerin, die im Gegensatz zu den anderen Mädchen schüchtern und zurückhaltend ist. Sie ist eine Außenseiterin, die versucht, sich ihrer aufkeimenden Sexualität zu widersetzen. Nach einer Vergewaltigung zeigt die von ihr bislang aufrecht gehaltene Fassade Risse, sie attackiert eine Mitschülerin und scheint sich nach dem Tod zu sehnen.

Bei den nächtlichen Umtrieben kreuzen sich Konosuke Moris Wege mit denen von Sotoo Henmi, einem anderen Mittelschüler. Dieser verübt in der Nacht Gewalttaten, die er später seinem Tagebuch mit dem Titel Der lachende Vampir anvertraut. Eines Nachts überwältigt er die junge Luna, er stranguliert sie mit einem Gürtel und trinkt ihr Blut in der Vorstellung, eine ästhetische Szene voller Genuss erleben zu können. Der Geschmack des Blutes ist jedoch so widerlich, dass er vor Entsetzen vom Tatort flieht.

Konosuke Mori findet den leblosen Körper und lässt Luna sein Blut trinken. Luna wird so zu einem Vampir und seiner Gefährtin. Die beiden töten zunächst Lunas Vergewaltiger und später Henmi, bevor sie gemeinsam mit einer Opfergabe zu Rakuda Onna zurückkehren.
( Hab kein passendes Bild gefunden T.T")
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So März 16, 2008 6:10 pm

oh man... no comment

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Freischütz
Fan
Fan


Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 14.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So März 16, 2008 6:37 pm

-


Zuletzt von Freischütz am Sa Okt 10, 2009 11:47 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cthulhu
Ich besitze mehr als 1 Manga!
Ich besitze mehr als 1 Manga!
avatar

Anzahl der Beiträge : 523
Ort : R'yleh
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   So März 16, 2008 7:16 pm

Möglich, möglich...aber Berserk ist ebenfalls interessant....Vergewaltigungen scheinen mich momentan zu bannen, ach ja die Jugend....*g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di März 25, 2008 1:37 pm

au man... ihr kleinen hüpfer...

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Cthulhu
Ich besitze mehr als 1 Manga!
Ich besitze mehr als 1 Manga!
avatar

Anzahl der Beiträge : 523
Ort : R'yleh
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Mo Apr 07, 2008 3:47 pm

So sind wir halt...die ersten zarten Kontakte miot der Sexualität XP

Naja...back to topic!
Kaze to Ki no Uta ist auch ein recht interessanter Klassiker...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di Apr 08, 2008 4:01 pm

der manga ist aber nicht auf deutsch erschienen oder?

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Cthulhu
Ich besitze mehr als 1 Manga!
Ich besitze mehr als 1 Manga!
avatar

Anzahl der Beiträge : 523
Ort : R'yleh
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di Apr 08, 2008 4:09 pm

Soweit ich weiß nicht...aber die erste Seite konnte ich noch übersetzen...noch!
Aber wird schon...ich bin da zuversichtlich ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aine
OberOtaku
avatar

Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 29
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   Di Apr 08, 2008 4:15 pm

hmm.. nicht auf deutsch erschienen?.. T.T

_________________
In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hanami.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)   

Nach oben Nach unten
 
nicht definierbare Manga (kein Shonen und kein Shojo)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» (HK 600 GT) Antrieb-Kein Durchblick mehr
» zt 300 springt nicht an
» Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten
» Problem mit Gp780
» Ht 140 oder doch besser nicht...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HaNaMi :: Welches ist euer Lieblingsmanga?-
Gehe zu: